Cevi Samstage

Alle zwei Wochen wird Neukirch von einer Schar Cevianerinnen und Cevianern auf den Kopf gestellt. An den Cevi Samstagen sind die Gruppen meistens alleine unterwegs. Hin und wieder gibt es Gesamtprogramme, in denen die ganze Abteilung zusammen Abenteuer erlebt.
Unsere Jüngsten, die Fröschli, bilden eine Ausnahme. Sie treffen sich jeden zweiten Cevi Samstag, sprich einmal im Monat.

Die Nachmittage beginnen jeweils um 13:30 Uhr vor dem Kirchgemeindehaus in Neukirch an der Thur und enden dort um 17:00 Uhr mit einem gemeinsamen Abschluss.

Für das Wohl unserer Sprösslinge ist mit einem vielfältigen Programm gesorgt. Jeweils gegen Ende des Nachmittags gibt es einen feinen Zvieri. Alles was die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mitnehmen sollen, ist gute wetterangepasste Kleidung, die auch dreckig werden darf.

Cevi Lager

Als Highlight unseres Cevi-Jahres, stellen wir jedes Jahr ein einwöchiges Lager auf die Beine. Gefüllt mit jeder Menge Action und Spass, verfliegen die Tage jeweils viel zu schnell. Begleitet werden unsere Abenteuer stets von einer spannenden Geschichte, die uns so richtig in das Geschehen eintauchen lässt.

Unsere Lager werden vom Bund mit J + S-Geldern untestützt. Damit verpflichten wir uns, unseren Teilnehmern ein vielseitiges sportliches Angebot zu ermöglichen.

Sommerlager finden grundsätzlich in der zweiten Sommerferienwoche statt. Herbstlager sind seltener und finden in Jahren ohne Sommerlager jeweils in den Herbstferien statt. Für das Jahr 2024 planen wir ein Sommerlager. Reserviert euch bereits den 13. bis 20. Juli 2024.